Gerd Bennewirtz: Wie bewerten Sie das regionale Engagement der Sparkasse beim WFG Cup?

Ich bewerte das Engagement der Sparkasse Neuss beim WFG Cup sehr positiv: Die Sparkasse ist Mitbegründer und Ankerpunkt der Wohltätigkeitsveranstaltung. Im Grunde ist das Golfturnier für die Sparkasse Neuss Mittelstandsförderung mit anderen Mittel:

weiter lesen…

Gerd Bennewirtz: Sollten geschlossene Fonds soziale Projekte wie Kindergärten finanzieren?

Ja, das ist eine sehr gute Idee. Drei Argumente sprechen dafür. Erstens: Bei geschlossenen Fonds sind die Investoren Unternehmer. Wo steht geschrieben, dass soziale Projekte keine Erträge erwirtschaften dürfen?

weiter lesen…

Frage an Gerd Bennewirtz: Was bedeutet Ihnen der 1. Mai?

Für Unternehmer und Führungskräfte gibt es nach meiner Überzeugung zwei Sichtweisen auf den 1. Mai: Erstens die des frühlingstrunkenen Schwerenöters, wie ihn Goethe im „Maifest“ besingt. Man beachte die recht einseitige Perspektive des Dichterfürsten.

weiter lesen…

Frage an Bennewirtz: Würden Sie sich zukünftig wieder einen Porsche kaufen?

Ja, unbedingt. Die einzigartige Faszination beim Fahren eines 911 ist dabei nicht einmal das Wichtigste. Auch nicht die Tatsache, dass der 911 neben dem Mercedes-Benz SL wohl der einzige echte Sportwagen ist, den man tatsächlich auch im Alltag bewegen kann. Entscheidend ist für einen Unternehmer, dass Porsche der einzige Anbieter ist,  der in seiner Vertriebspolitik konsequent auf den Werterhalt seiner Fahrzeuge achtet.

weiter lesen…

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.